Registrieren
Starte mit stupo.net in Dein Studentenleben
Diese Seite bietet Dir Informationen zur Fachhochschule für öffentliche Verwaltung, Polizei und Rechtspflege Güstrow

Melde Dich kostenlos an, treffe Studenten dieser Uni
und hol' Dir Tipps & Tricks über das Studentenleben in Güstrow.
Fenster schließen
Choose language:
de en
Fachhochschule für öffentliche Verwaltung, Polizei und Rechtspflege Güstrow
Studierende
0
Studiengänge
12
Gruppen
Karte
Fachhochschule für öffentliche Verwaltung, Polizei und Rechtspflege Güstrow
uni-banner
Diese Seite bietet eine Auswahl grundlegender Informationen zur Fachhochschule für Verwaltung, Polizei und Rechtspflege Güstrow, kurz FHöVPR, sowie Links zu externen Webseiten der beschriebenen Einrichtungen.

Die Fachhochschule für öffentliche Verwaltung, Polizei und Rechtspflege ist eine staatliche Trägerschaft wurde am 19. August 1991 eröffnet. Sie gehört seitdem zum Geschäftsbereich des Innenminesteriums und bietet 550 Studierenden die Möglichkeit, ein Studium oder eine Ausbildung zu absolvieren. Die FHöVPR verfügt über drei Lehrgebäude, sieben Wohnheime und einer Sporthalle. Während des Studiums sind die Studierenden in einem Beamtenverhältnis und erhalten Bezüge auf Widerruf von bis zu 960 €.

Weiterführende Links:
Internationales
Die FHöVPR ist Mitglied bei dem Forum deutscher und polnischer Verwaltungshochschulen.

Weiterführender Link:
Partnerhochschulen der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung, Polizei und Rechtspfelge sind die
Schule für Führungskräfte der öffentlichen und wirtschaftlichen Verwaltung in Stettin und die Nationale Akademie für staatliche Verwaltung beim Präsidenten der Ukraine, Regionalinstitut Lemberg.

Weiterführender Link:
Fachbereiche
Ein Fachbereich ist eine Abteilung innerhalb einer Hochschule, in der eine oder mehrere Wissenschaften zusammengefasst sind.

Die nachfolgende Auflistung beinhaltet Links zu den Fachbereichen der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung, Polizei und Rechtspflege Güstrow.
   
Fachbereiche:
Standort
Die Fachochschule für öffentliche Verwaltung, Polizei und Rechtspflege hat ihren Standort in Güstrow.

Fachhochschule für öffentliche Verwaltung, Polizei und Rechtspflege
des Landes Mecklenburg-Vorpommern
Goldberger Str. 12-13
18273 Güstrow

Telefon: 03843 283-0
Fax: 03843 283-900
E-Mail: poststelle@fh-guestrow.de

Weiterführender Link:
Studentenwerk
Das Studentenwerk Rostock unterstützt Studierende in verschiedenen Bereichen rund um's Studium. Es bietet Dientsleistungen zu den Themen Finanzielles & BAföG, Soziales, Wohnen, Kultur sowie Essen & Trinken.

Weiterführender Link:
Studierendenvertretung
Eine Studierendenvertretung dient den Interessen der Studierenden in Bezug auf ihre Hochschule. Sie vertritt die Studierenden gegenüber verschiedenen Instanzen wie der Hochschule selbst oder der Öffentlichkeit. Neben ihren politischen und sozialen Zielen beschäftigt sie sich auch mit kulturellen Themen.

Weiterführender Link:
Bibliothek
Für alle Fragen der Informations- und Literaturbeschaffung steht die Bibliothek zur Verfügung.

Weiterführender Link:
Komm' zu uns ins stupo
stupo.net schützt seine Nutzer:
Kein Weiterverkauf von Daten und Fotos an Dritte.
Profilsichtbarkeit nur für registrierte Mitglieder.